Gloria Keller



Gloria Keller_Portrait
     Gloria Keller ist eine Wanderin zwischen den Kulturen. Sie ist
     in Barcelona geboren, hat einen Teil ihrer Jugend in
     Pforzheim verbracht, dann wieder in Barcelona und
     Pforzheim studiert und lebt nun seit 26 Jahren in
     Freudenstadt als freie Künstlerin. Sie beschäftigt sich
     humorvoll und hintersinnig mit dem Thema „Hirsch“, der in
     der deutschen Kultur und besonders im Schwarzwald eine
     Rolle spielt.



Gloria Keller geht es in ihren Arbeiten stets darum konkrete Themen zu bearbeiten. Nicht selten sind diese mit dem Begriff der Heimat verbunden. Viele ihrer archaisch anmutenden Arbeiten hat die Künstlerin mit Erden oder rostenden Eisenspänen gestaltet. Dabei geht es ihr nie um Effekthascherei, sondern darum, die Betrachter zu berühren.


Gloria Keller_Werk


Subinhalte

  • Kurzinfo


    Oberrhein_Messe
     

       
    Nächster Termin
    29.09. - 07.10.2018
    Messe Offenburg

    Öffnungszeiten
    täglich 10.00-18.00 Uhr

  • Eintrittspreise

    Vorverkauf

    Erwachsene  5 EUR
    Kinder 6-17 Jahre  2 EUR
    Familienkarte
    (2 Erwachsene und
    bis zu 3 Kindern)
    13 EUR


    Tickets hier

    Tageskassen

    Erwachsene  6 EUR
    Ermäßigt*  5 EUR
    Kinder 6-17 Jahre  2 EUR
    Familienkarte
    (2 Erwachsene und
    bis zu 3 Kindern)
    13 EUR
  • Ansprechpartner

    Alexander Fritz
    Projektleiter
    fritz@messe-offenburg.de
    +49 (0)781 9226-219
     
    Monika Schwarz
    Projektkoordinatorin
    schwarz@messe-offenburg.de
    +49 (0)781 9226-240

    Korinna Meyer
    Kartenvertrieb
    meyer@messe-offenburg.de
    +49 (0)781 9226-291

  • Die Geschenkidee

    Button_MessePlus

  • Newsletter

    Button_Newsletter